AKTUELL

SOLOTHURNER LITERATURTAGE
Erneut findet im Rahmen der Solothurner Literaturtage (11.-13.5.2018) eine Joute de Traduction statt. Die Übersetzerin Raffaëlle Lacord und der Übersetzer Valentin Decoppet werden im kollegialen Wettstreit einen Auszug aus dem Text 3511 Zwetajewa von Levin Westermann übersetzen. Moderation: Yves Raeber  www.solothurnerliteraturtage.ch


WELTLESEBÜHNE   - Der Ozean zwischen uns 
Der Übersetzer Mirko Bonné erzählt von seiner Arbeit an der deutschen Übersetzung von vier Erzählungen des amerikanischen Autors Henry James  Moderation Manfred Papst   26.März 2018 19.30 Buchhandlung im Volkshaus Zürich  www.volkshausbuch.ch


SALON DU LIVRE DE GENÈVE
Thomas Sandoz
(Autor) und Yves Raeber (Übersetzer) im Gespräch 27.4.2018 13.30


RUHE SANFT
2018 erscheint im Verlag Die Brotsuppe  Biel meine deutsche Übersetzung des Romans Même en terre von Thomas Sandoz (Deutscher Titel RUHE SANFT)


DER WANDERWEG   
Kurzfilm von Elias Jutzet Dreh im Mai 2018  mit Yves Raeber, Pierre-Antoine Dubey, Raphael Tschudi


RINGELNATZ - SEINE VERSE UND BILDER
mit Improvisationen von Alfred Zimmerlin (Cello). Es lesen Monika Lichtensteiger und Yves Raeber
Hochschule Design und Kunst Luzern Mittwoch 9.Mai  17.15 Uhr Reservationen: 044 363 01 77 oder email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


SWING Kurzfilm von Nicolas Rohrer  Dreh 6. und 8.August 2018 mit Yves Raeber, Boris Degex, Tibor Ockenfels 


 

SEGRETI MESTIERI TV-Film von Andreas Maciocci / TSI / Rough Cat / Dreh 7. und 23. August 2018


NACHT DER 1000 FRAGEN/ NUIT DES 1000 QUESTIONS  Biel(Bienne
Lesung Même en terre / Ruhe sanft mit Thomas Sandoz und Yves Raeber am 27.10.2018 


SUEÑOS Y DESPUES - Lorca und seine Zeitgenossen
Musik von F.Garcia-Lorca, E.Granados, F.Poulenc und J.Turina,  mit Sara Maurer (Gesang), Noemi Ruoff (Klavier) und Yves Raeber (Sprecher), 4.7. 2018 1930 h Atelier Kunst und Philosophie Zürich / 28.9.2018 21.30h Teatro Dimitri Verscio


THE SONG OF MARY Kinodokfilm von Bruno Moll über den Solothurner Maler Frank Buchser / Okt 2018 Off-Sprecher: Yves Raeber


PRIX LÉMANIQUE DE LA TRADUCTION 17.11.2018 18h Bibliomedia Lausanne  (Preisträger: Elisabeth Edl, Jean-Pierre Lefebvre), Sprecher: Yves Raeber